Willkommen auf der Homepage des KSV Lauffen Neckar e.V.
Willkommen auf der Homepage des KSV Lauffen Neckar e.V. 

Michelle Albert holt Silbermedaillie bei Greco-Bezirksmeisterschaften in Benningen

 

Am vergangenen Sonntag fanden in Benningen die Bezirksmeisterschaften der C/B- und der A-Jugend/Junioren im griechisch-römischen Stil statt. Insgesamt gingen 76 Teilnehmer über die Matte. Auch Jugendtrainer Timo Deininger war wieder mit 4 kids am Start. Erfolgreichste Starterin war dabei Michelle Albert, die sich bei der C-Jugend bis 51 kg den 2. Platz und somit eine Silbermedaillie erkämpfte! Bruder Michael erkämpfte sich mit einem Sieg und zwei Niederlagen bei der A-Jugend/Junioren bis 76 kg Platz 3. In der mit 9 Teilnehmern am stärksten besetzten Gewichtsklasse bis 63 kg der A-Jugend/Junioren zeigte Amir Malikzadeh sehr schöne Ansätze, belegte am Ende den 4. Platz (2 Siege und 1 Niederlage im Pool, das Halbfinale hat er leider verloren, auch im Kampf umd Platz 3 mußte er die Überlegenheit seines Gegners anerkennen). Letztlich ist Freistil doch eher sein Ding...trotzdem Respekt Amir! Ebenfalls bei der A-Jugend/Junioren bis 63 kg am Start war Pascal Freitag. Bei 2 Niederlagen ist er leider aus dem Turnier ausgeschieden und konnte sich nicht platzieren. Gleichzeitig fanden am Sonntag in Benningen auch die Bezirksmeisterschaften der Männer in beiden Stilarten statt. Hier hatte unser KSV niemand am Start.

Auch KSV-Jugend bei Bezirksmeisterschaften in Obereisesheim erfolgreich

 

Am vergangenen Sonntag fanden in Obereisesheim die Bezirksmeisterschaften der C-, B- und A-Jugend/Junioren im freien Stil statt. Auch die D-Jugend war vertreten, hier gab es ein normales Bezirksturnier. Insgesamt waren 119 Teilnehmer am Start. Auch unsere KSV-Jugend war mit Trainer Timo Deininger und sechs Nachwuchsringern am Start.

Erfolgreichste Teilnehmer waren Amir Malikzadeh (A-Jgd./Junioren bis 58 kg) und Michelle Albert (C-Jgd. bis 51 kg). Beide erkämpften sich den 2. Platz und somit Silber! Amir konnte seinen ersten Kampf durch tecnische Überlegenheit gewinnen. Beim zweiten Kampf lag er 4:0 vorne und wurde unglücklich geschultert. Einen 3. Platz belegte Lukas Rikowsky (D-Jgd. bis 26 kg). Vierte Plätze erkämpften sich Matiu Fokken (C-Jgd. bis 42 kg) und Michael Albert (A-Jgd./Junioren) bis 76 kg). Bei Michael war es das erste Turnier nach seiner Knie-OP. Zwei von fünf Kämpfen konnte er durch klasse Aktionen auf Schultern gewinnen. Einen sechsten Platz gab es für Pascal Freitag (A-Jgd./Junioren bis 63 kg). Auch er hatte fünf Kämpfe, konnte allerdings nach 6-monatiger Pause leider keinen Kampf für sich entscheiden. Trotzdem alles in allem klasse Leistungen! Weiter so...
(Auf den Bildern fehlt Matiu Fokken)

 

 

 

 

Erfolgreicher KSV-Nachwuchs

 

Wie schon erwähnt, waren von den insgesamt letztlich angetretenen 176 Teilnehmern beim diesjährigen Adventsturnier auch von unseren Kids insgesamt sieben Nachwuchsringer am Start. Einen 2. Platz konnte sich bei der C-Jugend bis 38 kg Matiu Fokken erkämpfen. Auf Platz 4 bei der C-Jugend bis 42 kg kam Jakob Döhl. Michelle Albert wurde bis 51 kg bei der C-Jugend Fünfte. Ebenfalls fünfte Plätze gab es für Lukas Rikowsky bei der D-Jugend bis 25 kg und für Louis Bothner bei der E-Jugend bis 26 kg. Jeweils 9. Plätze erkämpften sich Michelle Freitag bis 28 kg und Rouben Sousa bis 23 kg. Euch allen herzlichen Glückwunsch! Vielen Dank an dieser Stelle auch allen Sponsoren, Gönnern und Helfern, die zum Gelingen dieser Großveranstaltung beigetragen haben! Vielen Dank auch für die Kuchenspenden...War für den KSV Lauffen, aber sicher auch für die Stadt Lauffen und überhaupt alle, die dabei waren, mal wieder ein großer und unvergeßlicher Tag!

 

 

 

Ralf Schneider als internationaler Spitzenkampfrichter bei Ringer-WM der nicht olympischen Gewichtsklassen in Budapest

Als internationaler Spitzenkampfrichter wird auch unser ehemaliger und langjähriger Vorstand Ralf Schneider vom 9. bis 11. Dezember bei der Ringer-Weltmeisterschaft der nicht olympischen Gewichtsklassen (je 2 Klassen Griechisch, Freistil und Frauen) in Budapest/Ungarn auf der Matte die Kämpfe leiten! Nur Kampfrichter der höchsten Kategorie sind überhaupt berechtigt bei dieser WM zu pfeiffen. Der KSV wünscht dir schöne und spannende Kämpfe Ralf...

 

 

 
 

 

https://www.facebook.com/groups/327933604454/
Druckversion Druckversion | Sitemap
© KSV Lauffen